Vorweihnachtlichen Benefizkonzert
mit der Orchesterakademie des ORF Radio Symphonie Orchester Wien

Am 1. Dezember 2012 ist es uns gelungen in erstmaliger Zusammenarbeit mit der Orchesterakademie des ORF Radio Symphonie Orchester Wien zu einem Vorweihnachtlichen Benefizkonzert einzuladen.

In den uns zur Verfügung gestellten Räumen des Musikgymnasiums Wien, im siebten Wienergemeindebezirk, durften wir uns mit rund 100 Gästen von den Profimusikern und Profimusikerinnen der Orchesterakademie auf eine musikalische Reise entführen lassen.

Die Zusammenarbeit mit der Orchesterakademie war uns eine besondere Freude, da wir damit nicht ausschließlich Gelder für einen wohltätigen Zweck sammeln konnten, sondern darüber hinaus das RSO, dass den Zweithöchsten Anteil an weiblichen Musikerinnen aller Orchester in Österreich besitzt, beim Heranbilden von jungen Musikalischen Talenten zu unterstützen.

Die Musikerinnen und Musiker verwöhnten unsere Gäste und uns mit Kammermusikwerken von G.Rossini: Duo für Violoncello & Kontrabass D-Dur; G. Verdi: Streichquartett e-moll, A. Dvořák: Streichquartett F-Dur „Amerikanisches“.

Für unser leibliches Wohl wurde an diesem Abend vom Biodynamischen Weinbauern Peter Uhler, seines Zeichens erster Geiger im RSO, mit einer großzügigen Weinspende gesorgt. Die Mitarbeiter des Bildungszentrums Kiprax und unsere Mitglieder sorgten für kulinarische Leckerbissen.

Wir danken allen Mitwirkenden Musikerinnen und Musikern, Peter Uhler, der Intendanz des RSO, dem künstlerischen Beirat des RSO und nicht zuletzt den vielen ehrenamtlichen Helfern die es uns möglich machten eine substantielle Spende für das Bildungszentrum Kiprax zu generieren.